Lassen Sie uns zusammen finden, 

 Lassen Sie uns zusammen finden, 

 was Sie schon lange suchen. 

 was Sie schon lange suchen. 

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder kaufen, vermieten oder mieten? Kontaktieren Sie uns direkt unter

+49 (0) 69.83 04 65 76
tanja.biedermann@jean-lb.com

Taunus

Ganz oben in Rhein-Main

Besonders der Hochtaunus ist hat ein hohes Prestige als Sitz der Besserverdienenden. In den Top-Taunus-Lagen in Orten wie Kronberg, Königstein oder Bad Homburg wohnen viele Menschen, die Ihr Geld in den Banktürmen der City, bei Finanzdienstleistern, in der EZB oder anderen gut bezahlten Berufen verdienen. Dennoch gibt es hier, je nach Lage, Unterschiede bei den Kaufpreisen und Mieten. Je nach dem, ob man seinen Sitz im Vorder-, Hoch- oder Hintertaunus wählt [1].

Der Taunus ist nicht nur Naherholungsgebiet, sondern auch Industriestandort. Viele deutschlandweit und international bekannte Unternehmen haben hier ihren Sitz. Beispiele sind: die Europazentrale von Jaguar Land Rover, Rolls-Royce in Oberursel oder Microsoft in Bad Homburg. Die Region beherbergt nicht nur renommierte Marken, sie ist auch selbst eine Marke, die für einen gehobenen Lebensstil steht.

Immobilienentwicklung

Laut Handelsblatt sind die Kaufpreise in den letzten Jahre stark angestiegen. Bei der Wertentwicklung gibt es allerdings nicht mehr so viel Luft nach oben. In der Bewertung sind die teuren Taunusgemeinden im Rating AA – sehr gut, was die Immobilienentwicklung betrifft. Laut Rating des Handelsblatts sind Stadtteile in Frankfurt wie Westend-Süd, Westend-Nord oder Sachsenhausen-Nord mit AAA bewertet.

Allerdings gilt auch hier: die renommierten Lagen im Taunus bieten oft nicht so viel Zuwachspotenzial (z.B. für Vermieter) wie so manche Standorte in Frankfurt am Main. Ein Vergleich: Im Königsstein betrug die Mietpreissteigerung seit 2013 6,8 % und in Kronberg 7,7 %. Auf der anderen Seite betrugen die Steigerung in der gleichen Zeit beispielsweise in Westend-Nord 15,1 %. Dennoch gilt: auch wenn andere Regionen womöglich eine stärkere Performance aufweisen: der  Taunus und Hochtaunus stehen für Prestige, Lebensqualität und Champagnerluft ganz oben auf dem „Dach“ der Metropolregion Rhein-Main.

Verkehr

Wichtige Ost-West-Straßenachsen sind die Bundesstraße 455  (Friedberg-Wiesbaden) im Hintertaunus die Bundesstraße 275, ferner die vom Aartal bis zum Mittelrhein führende Bundesstraße 274, sowie die an der Lahn entlangführende Bundesstraße 49.

Von den Autobahnen führt die BAB 3 von Nord nach Süd mitten durch den Taunus. Die BAB 5 führt östlich am Taunus entlang. Beide Autobahnen gehören zu den wichtigsten Nord-Süd-Schnellstraßenverbindungen in Deutschland. Sie kommen am Frankfurter Kreuz südlich des Taunus zusammen, wo sie eines der wichtigsten und am meisten befahrenen Straßenknotenpunkte bilden.

Die beiden wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen der Bahn durch den Taunus sind die von Frankfurt und Wiesbaden kommende Main-Lahn-Bahn und die parallel zur Bundesautobahn 3 führende Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.

Der  Taunus ist durch ein Netz von Buslinien erschlossen. Mit der Einführung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) hat sich auch die Taktung und Frequenz der Fahrpläne deutlich verbessert.

Wenn Sie eine Immobilie in Frankfurt oder dem Taunus suchen oder eine aktuelle Markteinschätzung vornehmen lassen möchten, nehmen Sie bitte über das Kontaktformular auf dieser Seite, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir werden dank unserem weitreichenden Netzwerk dann das Passende für Sie suchen und Ihnen ein Angebot unterbreiten oder aufgrund unserer langjährigen Marktkenntnis Ihnen eine marktgerechte Einschätzung für Sie kostenfrei und unverbindlich unterbreiten. Wir freuen uns darauf, Ihr Immobilienprojekt gemeinsam mit Ihnen erfolgreich zu verwirklichen.

____________

[1] Die Angaben auf dieser Seite beruhen im Wesentlichen auf folgenden Quellen: https://www.capital.de/immobilien-kompass/hochtaunuskreishttps://de.wikipedia.org/wiki/Taunus